Siegfried Sulzenbacher, Heilpraktiker

Die Augendiagnose

Lupe + Lampe Die Augendiagnose (Irisdiagnose) ist eine sehr bekannte Heilpraktikermethode. Sie erfolgreich auszuüben setzt Erfahrung und Übung voraus.

Wenn man das Auge mit einer Lupe oder mit einer Spaltlampe betrachtet, dann erhalten wir Informationen über den Zustand der Organe, des Bewegungsapparates einschließlich der Wirbelsäule, des Nervensystems, der Lymphe, des Blutes und allgemein über die "Konstitution" und die Krankheitsveranlagung eines Menschen.

Wichtig ist folgendes:
Die Augendiagnose ist eine Zusatzdiagnostik, welche nie alleine angewendet werden soll. Sie kann jedoch klinische Diagnoseverfahren sinnvoll ergänzen und uns Hinweise auf das pathologische Grundgeschehen liefern. Hierdurch führt sie uns oftmals zur eigentlichen Ursache der aktuell vorliegenden Krankheit.


Falls Sie weitere Informationen wünschen, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

Ich beantworte Ihre Fragen gerne!


Telefon (089) 1 41 66 03

Telefax (089) 90 54 36 66

Email: info@sulzenbacher.org

zur Startseite ...